InstitutNews und VeranstaltungenNews
Aktuelle Regelungen des Instituts zum Umgang mit Corona - Informationen für Studierende und Mitarbeitende

Aktuelle Regelungen des Instituts zum Umgang mit Corona - Informationen für Studierende und Mitarbeitende

© CC BY-NC-ND 2.0 / txmx 2

Allgemeines:

Bitte informieren Sie sich immer auch auf den zentralen Webseiten der LUH zur aktuellen Situation und zu Regelungen der LUH im Hinblick auf Studium & Lehre, Forschung sowie für Beschäftigte:  https://www.uni-hannover.de/de/universitaet/aktuelles/corona/

 

Geschäftszimmer:

Im Institut findet bis auf Weiteres kein Publikumsverkehr mehr statt. Präsenzsprechstunden entfallen, ebenso die Öffnungszeiten des Geschäftszimmers. Bitte nutzen Sie Email, um mit der Verwaltung (antje.goebe@irw.uni-hannover.de) und den Lehrenden in Kontakt zu treten.


Sprechstunden:

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat das Präsidium verfügt, dass alle Beschäftigten, deren Anwesenheit nicht erforderlich ist, in das Homeoffice zu entsenden sind. D.h. die Präsenzsprechstunden der Dozierenden entfallen bis auf Weiteres. Sie erreichen die Dozierenden jedoch weiterhin per E-Mail.

 

Hinweise zum Umgang mit Studienleistungsscheinen:

  • Alle vollständigen Studienleistungsscheine, die sich in Geschäftszimmer befinden, werden an das Prüfungsamt zur Verbuchung weitergeleitet. Studienleistungsscheine für im Wintersemester erworbene Studienleistungen senden Sie bitte korrekt und vollständig ausgefüllt zeitnah postalisch an:
    Leibniz Universität Hannover
    Institut für Religionswissenschaft
    Geschäftszimmer
    Appelstraße 11a
    30167 Hannover
  • Bitte verwenden Sie hierzu diese Scheinvorlage (bzw. die für Ihren Studiengang relevante Scheinvorlage) und füllen Sie diese am besten digital aus, bevor Sie sie ausdrucken und ans Institut für Religionswissenschaft schicken. Denken Sie unbedingt daran, die korrekte PO (Prüfungsordnung)-Version unter der Sie studieren, Ihren Studiengang, Ihren Namen sowie Matrikelnummer, das korrekte Modul, in welchem Sie die Studienleistung erbringen, sowie den vollen Titel der Lehrveranstaltung, die/die Dozierenden und das korrekte Semester anzugeben.
  • Alternativ können Sie die Scheine auch persönlich in den Briefkasten des Instituts am Eingang zur Appelstraße 11a werfen.
  • Wir legen die Scheine den jeweiligen Lehrpersonen zur Unterschrift vor.
  • Neu eingehende Scheine werden auf Vollständigkeit geprüft und dann an das Prüfungsamt zur Verbuchung weitergeleitet.
  • Nicht vollständige Scheine verbleiben zunächst in den Ordnern im Geschäftszimmer. Werden/wurden noch fehlende Studienleistungen für Module in diesem Wintersemester erbracht und (auf separaten Scheinen) von den Dozierenden bescheinigt, dann wird das IRW diese einzelnen Scheine zusammenfügen und an das Prüfungsamt zur Verbuchung weiterleiten.
  • Wenn Sie einen unvollständigen Modulschein zurückerhalten möchten (als PDF-Scan), dann schreiben Sie bitte unter Angabe Ihres Namens, Ihres Studiengangs und Ihrer Matrikelnummer und der korrekten Modulbezeichnung an folgende Mailadresse: antje.goebe@irw.uni-hannover.de


Hinweise zum Umgang mit Bescheinigungen über erbrachten Prüfungsleistungen:

  • Der/die PrüferIn trägt nach entsprechender Prüfung die Note ein und sendet das Formular zum Eintragen der Note direkt ans Prüfungsamt.

 

Hinweis zum Umgang mit Beachelor- und Masterarbeiten, Hausarbeiten sowie  Praktikumsberichten:

Abschlussarbeiten, Hausarbeiten und Praktikumsberichte senden Sie bitte in elektronischer Form an den/die jeweiligeN DozentIn und geben Sie zusätzlich in die reguläre Post adressiert an: 

Leibniz Universität Hannover
Institut für Religionswissenschaft
"Name des/der DozentenIn"
Appelstraße 11a
30167 Hannover