Prof. Dr. phil. Wanda Alberts

Prof. Dr. phil. Wanda Alberts
Sprechzeiten
Anmeldung per E-Mail
und nach Vereinbarung
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Funktionen
Geschäftsführende Leitung
Sprechzeiten
Anmeldung per E-Mail
und nach Vereinbarung
Institut für Religionswissenschaft
Beauftragte für die Immaturenprüfung
Sprechzeiten
Anmeldung per E-Mail
und nach Vereinbarung
Beauftragte und Ansprechpersonen für Studierende und Studieninteressierte des Instituts für Religionswissenschaft
Vertretung der Professorinnen und Professoren
Vorsitz
Masterstudiengang Religion im kulturellen Kontext
Professorinnen und Professoren
Sprechzeiten
Anmeldung per E-Mail
und nach Vereinbarung
Institut für Religionswissenschaft

PROFIL

Frau Prof. Dr. Wanda Alberts (Jahrgang 1975) ist seit August 2013 Professorin für Religionswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover. Sie ist geschäftsführende Leiterin des Instituts für Religionswissenschaft.

Zuvor war sie Professorin für Religionswissenschaft am Institut für Archäologie, Geschichte, Kultur- und Religionswissenschaft (AHKR) an der Universität Bergen in Norwegen. Von 2005 bis 2008 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Religionswissenschaft und Religionspädagogik der Universität Bremen tätig. Promoviert wurde sie an der Philipps-Universität Marburg (2006) mit der Arbeit Integrative Religious Education in Europe. A Study-of-Religions Approach.

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

  • Religion im öffentlichen Raum
  • Religion in säkularen Bildungskontexten im internationalen Vergleich
  • Religionswissenschaftliche Fachdidaktik
  • Theorie und Methodologie der Religionswissenschaft
  • Kritik des Weltreligionenparadigmas

AKADEMISCHER LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang
    • Seit Aug 2013: Professorin für Religionswissenschaft (und Didaktik des Faches Werte und Normen, W3) an der Leibniz Universität Hannover
    • Sep 2010 - Juli 2013: Professorin für Religionswissenschaft (mit Schwerpunkt religionswissenschaftliche Fachdidaktik) an der Universität Bergen in Norwegen
    • Aug 2008 - Sep 2010: Associate Professor für Religionswissenschaft (mit dem Schwerpunkt religionswissenschaftliche Fachdidaktik), am Institut für Archäologie, Geschichte, Kultur- und Religionswissenschaft der Universität Bergen in Norwegen
    • Aug 2005 - Juli 2008: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Religionswissenschaft und Religionspädagogik der Universität Bremen
    • Okt 2003 - Juli 2008: Lehrbeauftragte in den Fächern Religionswissenschaft und interkulturelle Erziehung der Philipps-Universität Marburg
    • Aug 2001 - Juni 2002: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Religionskundlichen Sammlung der Philipps-Universität Marburg
  • Ausbildung
    • 2006: Promotion zum Dr. phil. (Religionswissenschaft, Philipps-Universität Marburg) mit der Arbeit Integrative Religious Education in Europe. A Study-of-Religions Approach
    • 2002: Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien (Marburg)
    • 2001: Magister Artium (Marburg)
    • Studium der Religionswissenschaft, Anglistik und Evangelischen Theologie an den Universitäten Mainz, Swansea (Wales) und Marburg
  • Stipendien und Preise
    • Gastdozentur an der Universität Göteborg in Schweden (akademisches Jahr 2018/2019)

    • Promotionspreis der Philipps-Universität Marburg (in der Sektion Philosophie und Kulturwissenschaften) 2007
    • Promotionspreis “Religion und Ethik” des Interdisziplinären Forums Religion der Universität Erfurt (2007)
    • Postdoc-Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für den Aufenthalt als research fellow an der University of Edinburgh (5 Monate im Jahr 2007)
    • Doktorandenstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes (2002-2005), Forschungsaufenthalte in England (Oxford, 6 Monate) und Schweden (Göteborg, 3 Monate)
    • Studienstipendium der Europäischen Union ("Sokrates") 1997-1998 zum Studium an der University of Wales in Swansea
  • Mitgliedschaften und Ämter

    Universitär:

    • seit 1/2019: Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Religionswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover
    • seit 4/2017: Mitglied (Stellvertretung) der Promotionskommission der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover
    • 10/2016-09/2018: Mitglied des Fakultätsrates der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover
    • 10/2015-09/2017: Geschäftsführende Direktorin des Instituts für Theologie und Religionswissenschaft an der Leibniz Universität Hannover
    • seit 10/2013: Vorsitzende des Prüfungsausschusses des Masterstudiengangs "Religion im kulturellen Kontext"

     

    Fachwissenschaftlich:

    • Mitglied des executive committee der European Association for the Study of Religions (EASR) (seit 2008)
    • Mitbegründerin und Leiterin (gemeinsam mit Prof. Tim Jensen) der EASR Working Group on Religion in Secular Education
    • Mitglied der Joint Implementation Group (JIG) des Europarates und des European Wergeland Centre zur Recommendation on the dimension of religions and non-religious convictions within intercultural education [Recommendation CM/Rec(2008)12]
    • Mitglied des International Organizing Committee des Weltkongresses der International Association for the History of Religions (IAHR) 2015 in Erfurt
    • Organisatorin der XXXIII. Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft (zugleich special conference der International Association for the History of Religions) 2019 in Hannover
    • Gründungsmitglied und Sprecherin (gemeinsam mit Dr. Katharina Neef und Christina Wöstemeyer) der Arbeitskreises "Religionswissenschaft und Schule" der DVRW

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/2021

VeranstaltungArt
Einführung in die ReligionswissenschaftVorlesung
Forschungskolloquium MARikK: Kompetenzbereich sozial- und kulturwissenschaftliche Religionsforschung (RikK exklusiv)

Kolloquium