Double-Degree-Track

© Mostafa Meraji / Unsplash

Der internationale Masterstudiengang Religion in the Public Sphere bietet die einmalige Möglichkeit an einem Doppel-Master-Programm teilzunehmen. Im sogenannten Double-Degree-Track des Studiengangs haben die teilnehmenden Studierenden die Chance, vertiefte Auslandserfahrungen zu sammeln und zusätzlich zum deutschen einen ausländischen Masterabschluss zu erwerben.

Der Double-Degree-Track wird zusammen mit dem Department of Humanities der Universität Roma Tre (Rom / Italien) und der Religionswissenschaft am Institut für Historical and Contemporary Studies der Universität Södertörn (Stockholm / Schweden) angeboten.

BEWERBUNG FÜR DEN DOUBLE-DEGREE-TRACK

Jedes Jahr stehen bis zu fünf Studienplätze pro Partneruniversität zur Verfügung, auf die sich die Studierenden des Masterstudiengangs Religion in the Public Sphere im Laufe des ersten Mastersemesters bewerben können. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar eines jeden Jahres. Der Auswahlkommission sind dafür folgende Unterlagen einzureichen:

  •  Tabellarischer Lebenslauf (unterschrieben, mit Ort und Datum) in englischer Sprache
  • Motivationsschreiben in englischer Sprache (ca. 500 Wörter) aus dem Hervorgehen muss, an welche Partneruniversität man warum gehen möchte
  • Kopie des Zeugnisses über den ersten Studienabschluss (z.B. Bachelor) oder ggf. einen aktuellen Auszug aus dem Transcript of Records sowie einer Bestätigung der Universität, dass die Bachelorarbeit angemeldet ist.
  • Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  • Nachweis über Sprachkenntnis des Englischen auf Niveau C1

Parallel zur Bewerbung um einen Platz im Double-Degree-Track können sich Studierende um ein Erasmusstipendium für die Università Roma Tre und Södertörns Högskola bewerben.

DOUBLE-DEGREE-TRACK STUDIENVERLAUF

  • Informationen für Outgoings

    Im Double-Degree-Track verbringen Studierende aus Hannover das 3. Semester entweder an der Università Roma Tre oder and der Södertörns Högskola (Stockholm). Dort belegen Sie in den jeweiligen Masterprogrammen Lehrveranstaltungen im Umfang von 30 ECTS.

    Die Semester 1, 2 und 4 sind deckungsgleich mit dem Studienverlauf des Home Tracks.

     

    Semester1234
    Pflichtmodule

    Introductory Module (10 LP)
    Thematic Module I: Education and Research (10 LP)
    Thematic Module II: Politics and Law (10 LP)

    Module "Research and Debates (10 LP)
    Methods (10 LP)
    Thematic Module III: Society and Culture (10 LP)
    Window of Mobility (Study abroad according to the cooperation contract with Università Roma Tre (Italy) or Södertörn Högskola (Sweden) (30 LP) Master Thesis (30 LP)
  • Informationen für Incomings

    Studierende von der Università Roma Tre und Södertörns Högskola (Stockholm) kommen in der Regel im Wintersemester für mindestens 1 Semester zu uns. Sie belegen hier Lehrveranstaltungen im Umfang von mindestens 30 ECTS.

    Folgende Module werden im Wintersemester angeboten:

    • Introductory Module
    • Thematic Module I: Education and Research
    • Thematic Module II: Politics and Law
    • Field Module

    Mit Ausnahme des Fieldmoduls bestehen alle Module aus 2 Lehrveranstaltungen im Umfang von jeweils 5 ECTS. Im Field Module (10 ECTS) erhalten Studierende aus Rom und Stockholm die Möglichkeit, ein eigenes Forschungsprojekt unter Begleitung zur erarbeiten und durchzuführen.

BERATUNG

Dr. phil. Carmen Becker
Austausch-Koordination
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum