Institut
Kontakt und Anfahrt

Kontakt zum Institut für Religionswissenschaft

Anschrift

Leibniz Universität Hannover
Institut für Religionswissenschaft

Appelstraße 11/11a
30167 Hannover

© LUH

GESCHÄFTSZIMMER

Antje Göbe
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Öffnungszeiten des Geschäftszimmers

Bis auf Weiteres  entfallen die Öffnungszeiten des Geschäftszimmers.


WEITERE INFORMATIONEN

Alle Personen des Instituts
Das Institut für Religionswissenschaft im interaktiven Lageplan der Leibniz Universität Hannover

ANREISE

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Wegbeschreibung vom Hauptbahnhof Hannover:

    1. Verlassen Sie den Hauptbahnhof durch den Haupteingang, so dass Sie auf den Ernst-August-Platz hinaustreten (dort sehen Sie ein Reiterstandbild). 
    2. Folgen Sie nun der Bahnhofsstraße (Fußgängerzone; etwa 240m geradeaus), bis Sie die unterirdische Stadtbahnhaltestelle "Kröpcke" erreichen.
    3. Die Linien 4 (Richtung Garbsen) und 5 (Richtung Stöcken) bringen Sie zur Haltestelle "Appelstraße".
    4. Verlassen Sie die Stadtbahn an der Haltestelle "Appelstraße" und gehen Sie einige Meter in die Richtung zurück, aus der Ihre Bahn gekommen ist, um nach links in die Alleestraße einzubiegen.
    5. Nach ca. 100 Metern biegen Sie rechts in die Appelstraße ein. Folgen Sie der Straße für 250 Meter, bis sich links von Ihnen der mit einer Backsteinmauer begrenzte Neue St. Nikolai Friedhof befindet.
    6. Dort finden Sie zu Ihrer Rechten das lange mehrstöckige Gebäude mit der Hausnummer 11A. Nutzen Sie den überdachten Eingang bei der ersten silbernen Infotafel der Universität. (Gehen Sie nicht bis zum Ende des Gebäudes! Der dortige Eingang am Autoparkplatz führt nicht direkt zum Institut.)
    7. Das Institut für Religionswissenschaft befindet sich im vierten Stock auf der linken Seite des Flures.

     

    Linien- und Fahrpläne von Bussen und Bahnen
  • Mit dem PKW

     

    PKW

    (Achtung: Die Appelstraße 11A ist mit dem Auto aufgrund einer Sperrung nur aus östlicher Richtung über die Straße Schneiderberg zu erreichen. Diese Sperrung wird auf Google Maps nicht angezeigt!)

    Aus nördlicher Richtung

    Wenn Sie über die A7 kommen, verlassen Sie am Dreieck Hannover-Nord die A7 in Richtung Hannover-Nord/Dortmund (A352). Folgen Sie der A352 zur A2. Fahren Sie bei der Abfahrt "Herrenhausen/Zentrum" ab auf die B6 (Westschnellweg). Weiter wie bei Anfahrt aus westlicher und östlicher Richtung.

    Aus westlicher und östlicher Richtung

    Die Anfahrt mit dem PKW erfolgt über die A2. Fahren Sie bei der Abfahrt "Herrenhausen/Zentrum" ab auf die B6 (Westschnellweg). Nach ca. 5,5 km nehmen Sie die Abfahrt Richtung Herrenhausen/Hainholz/Nordstadt. An der Ampel biegen Sie rechts ab in die Herrenhäuser Straße und haben die Straßenbahn zu Ihrer Rechten. Bevor die Straße nach 1,2 km leicht nach rechts abknickt, fahren Sie nach links in den Herrenhäuser Kirchweg. Fahren Sie in die zweite Straße zu ihrer Rechten, in An der Strangriede. Dadurch fahren Sie am Neuen St. Nikolai Friedhof vorbei, der mit einer Backsteinmauer abgegrenzt ist. Einige Meter nach dem Friedhof biegen Sie rechts in die Straße Schneiderberg. Die Appelstraße ist die erste Straße zu Ihrer Rechten. Fahren Sie in die Appelstraße. Nach 280 Metern ist der Friedhof mit der Backsteinmauer wieder zu Ihrer Rechten. Zu Ihrer Linken befindet sich ein Parkplatz. Daneben sehen Sie das längliche, weiße Gebäude der Appelstraße 11A.

    Betreten Sie das Gebäude nicht vom Eingang unter der Einfahrt zum Parkplatz. Gehen Sie stattdessen auf der Appelstraße am Gebäude entlang, bis Sie einige weitere Fahrradständer an einem zweiten Eingang sehen. Betreten Sie dort das Gebäude. Das Institut für Religionswissenschaft befindet sich im vierten Stock auf der linken Seite des Flures.

    Aus südlicher Richtung

    Wenn Sie aus südlicher Richtung über die A7 kommen, fahren Sie bei der Abfahrt "Hannover-Süd" Richtung Messe auf die B6 (Messeschnellweg) ab. Sobald sie an der Messe vorbeigefahren sind, biegen Sie auf die B65 (Südschnellweg) Richtung Zentrum ab. An der Ausfahrt "Zentrum" verlassen Sie den Schnellweg und biegen an der Ampel rechts auf die Hildesheimer Straße ab. Die Hildesheimer Straße endet am City-Ring, auf den Sie links Richtung "Universität / Herrenhäuser Gärten" einbiegen. Sie werden über den Aegidientorplatz, den Friedrichswall, das Leibnizufer und die Brühlstraße bis zum Königsworther Platz geleitet.

    Fahren Sie geradeaus in die Nienburger Straße, auf der Sie am Welfenschloss und Welfengarten vorbeifahren. Nach 1,4 km auf dieser Straße endet der Welfengarten zu ihrer Rechten und sie können rechts in die Straße Schneiderberg einbiegen. Sie fahren nach ein paar Metern erst unter einer kleinen Brücke hindurch und dann über einen Zebrastreifen. Die erste Straße, die danach Ihren Weg kreuzt, ist die Appelstraße. Biegen Sie nach links in diese ein. Nach 280 Metern befindet sich rechts ein Friedhof, der mit einer Backsteinmauer begrenzt ist. Zu Ihrer Linken befindet sich ein Parkplatz. Danach sehen Sie das längliche, weiße Gebäude der Appelstraße 11A.

    Betreten Sie das Gebäude nicht vom Eingang unter der Einfahrt zum Parkplatz. Gehen Sie stattdessen auf der Appelstraße am Gebäude entlang, bis Sie einige weitere Fahrradständer an einem zweiten Eingang sehen. Betreten Sie dort das Gebäude. Das Institut für Religionswissenschaft befindet sich im vierten Stock auf der linken Seite des Flures.

WEBREDAKTION

Dipl.-Rel., M.Sc. Alexander Alberts
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Sprechzeiten
Anmeldung per E-Mail
und nach Vereinbarung
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum